kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Vollständige Heilige Schrift nun in 475 Sprachen übersetzt 17. Juni 2012

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 19:53

 

Die komplette Bibel gibt es inzwischen in 475 Sprachen,

Teile der Heiligen Schrift liegen sogar in 2.538 Übersetzungen vor.

Dies geht aus dem aktuellen „Scripture Language Report“ hervor.

 

Herausgegeben wird der Report vom „Weltverband der Bibelgesellschaften“ („United Bible Societies“). Die Statistik erfasst alle Sprachen, in denen mindestens ein Buch der Bibel veröffentlicht worden ist. Im Vergleich zum Jahr 2010 sind im Vorjahr sechs „Vollbibeln“ und neun Neue Testamente dazugekommen. In Europa und dem Nahen Osten liegt die komplette Bibel in 62 Sprachen vor. Zum Vergleich: Afrika 182, Asien und Pazifik 186, Nord- und Südamerika 44. Dazu kommt die Kunstsprache Esperanto. Aktuell wird laut der „Deutschen Bibelgesellschaft“ weltweit an etwa 460 Übersetzungsprojekten gearbeitet. Bis zum Jahr 2014 sollen davon 200 Projekte abgeschlossen sein. Dann soll es In über 120 weiteren Sprachen komplette Bibelübersetzungen geben. Laut den Zahlen der „Deutschen Bibelgesellschaft“ gibt es allein in Deutschland über 35 Übersetzungsvarianten der kompletten Bibel – von den urtextnahen Versionen bis hin zu umgangssprachlichen Übertragungen. Dies ist international betrachtet jedoch eine große Ausnahme. Nur in wenigen anderen Sprachen existiert mehr als eine Übersetzung. Weltweit werden Schätzungen zufolge über 6.500 Sprachen gesprochen. {Quelle: www.jesus.de}

 

 

 

FeG-Kongress in Kassel:

 „Das Evangelium drängt in den Alltag

 

 

Unter diesem Motto „Aufbruch. Montag“

steht der der Kongress des Bundes Freier evangelischer Gemeinden (FeG),

der am Freitag in Kassel beginnt.

Erwartet werden etwa 4.000 Besucher.

 

Im Zentrum des Kongresses, der bis zum Pfingssonntag dauert, stehen Gottesdienste, Vorträge, Seminare und Konzerte.“Das Thema ‚Aufbruch Montag‘ weist in die Richtung, in die wir gemeinsam gehen wollen. Unser Glaube bliebe unvollständig, wenn er sich nur auf den Sonntag oder andere Feiertage bezöge“, erklärt FeG-Präses Ansgar Hörsting. „Das Evangelium drängt ins Leben. Und der Kongress soll eine Zeit werden, wo wir von dieser Bewegung neu ergriffen werden“. Hauptredner in Kassel ist der US-amerikanische Pastor, Redner und Autor John Ortberg. Prominentester musikalischer Gast wird die „Sarah Kaiser-Band“ sein. Bei den „Abendgesprächen“ erzählen prominente FeG-Mitglieder über ihre Glaubenspraxis im Alltag. {Quelle: www.jesus.de}

 

 

www.kongress.feg.de

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s