kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Staatsbegräbnis und Militärflugzeug bis zum Bischoy-Kloster 18. März 2012

Filed under: Kirche Zu Hause — Knecht Christi @ 22:40

 

Hier wird seine Heiligkeit Papst Schenuda beigesetzt!

 

Wie schon berichtet, wird Papst Schenuda im Kloster des Heiligen Bischoy im Natrontal beigesetzt. Wie Sie anhand dieses Videos sehen, ist dieser Ort nicht nur ein Mausoleum, sondern auch eine Kirche. Papst Schenuda teilte dem Bischof und Abt des Bischoy-Klosters, seine Exzellenz Bischof Sarabamon, vor langer Zeit mit, dass er begraben werden wolle. Diese Entscheidung traf der verstorbene Papst, weil er genau in diesem Ort seine Ernennung zum Papst der koptischen Kirche bekam. Am Dienstag um 11 Uhr ägyptischer Zeit (10 Uhr in Deutschland) findet die Trauerfeier im Kairoer Dom statt. Der Militärrat entschied sich bereits, den reinen Leichnam unseres geliebten Oberhaupts mit einem Militärflugzeug nach natrontal zu transportieren. Sogar eine Delegation der Moslembrüder wird an der Trauerfeier teilnehmen. Der Tag wird in die Geschichte eingehen, weil Präsidenten, Könige, Ministerpräsidenten, Minister und Botschafter aus der ganzen Welt in den Dom kommen werden. Darum legt Ägypten einen großen Wert darauf, Papst Schenuda mit einem Staatsbegräbnis zu ehren, was eine Ehre fürs ganze Volk ist.

 

 

 

Das Kloster des Heiligen Bischoy wurde im 4. Jahrhundert gegründet. Die Burg, in der die Mönche Schutz vor Barbaren fanden, wurde im 6. Jahrhundert errichtet. Das Kloster empfängtjeden tag  normalerweise Tausende. Bis Dienstag bleiben seine Toren für Gäste geschlossen, weil es intensiv daran gearbeitet, alles für die Beisetzung des Papstes vorzubereiten, was wegen koptischer Tradition lange Stunden dauern wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s