kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Bitter-Süß: In jedem Zustand danke dem Herrn! 18. Februar 2012

Einsortiert unter: Spiritualität — Knecht Christi @ 22:10

(more…)

 

Tunesier lehnen ägyptischen Salafismus und Frauenbeschneidung ab

Einsortiert unter: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 20:21

(more…)

 

Islamische Schulen in England

Einsortiert unter: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 19:18

(more…)

 

Allahs Mob und die Kirche in Miet Baschar

Einsortiert unter: Islamischer Terror,Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 18:59

 

(more…)

 

Furcht syrischer Christen vor Wende gerechtfertigt

Einsortiert unter: Christenverfolgung — Knecht Christi @ 18:37

Islamexperte am Päpstlichen Orientalischen Institut

Gewaltspirale durch Regierung und Opposition

(more…)

 

Christenverfolgung durch den Islam:

Einsortiert unter: Christenverfolgung,Islamischer Terror — Knecht Christi @ 18:07

Das Schweigen der Medien und der Paffen

 

Pausenhof-Skandal: Duisburger Grundschüler rechtfertigen “Ehrenmord”

Einsortiert unter: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 13:57

Über diese Bluttat redet ganz Beeck: Auf der Karl-Albert-Straße wurde am 6. Februar ein Duisburger mit türkischer Staatsangehörigkeit (39) von einem Landsmann und Nachbarn auf offener Straße erschossen.

Das Opfer und seine Familie sollen der Frau des Täters geholfen haben, aus der von Gewalt geprägten Ehe auszubrechen.

 

Nun ist die Diskussion um den Mord auf offener Straße sogar auf dem Pausenhof der Gemeinschaftsgrundschule Lange Kamp angekommen. Diese liegt nur wenige Meter vom Tatort entfernt. Nun wurde ein Skandal bekannt: Einige der 6- bis 10-jährigen Kinder mit Migrationshintergrund sollen die Tat vor Klassenkameraden gerechtfertigt und „Ehrenmorde“ wie diesen grundsätzlich gutgeheißen haben. Die Schulleitung reagierte daraufhin mit einem offenen Brief an alle Eltern. Dieser liegt der WAZ vor. Grundschüler mit Migrationshintergrund rechtfertigen Ehrenmord. (more…)

 

Malediven: Christen leben in Angst

Einsortiert unter: Christenverfolgung,Islamischer Terror — Knecht Christi @ 13:33

Die Lage der Christen im Urlaubsparadies Malediven ist dramatisch

und eine Besserung ist nicht in Aussicht

Daniel Gerber vom christlichen Hilfswerk „Open Doors“ im kath.net-Interview.

 

Das christliche Hilfswerk „Open Doors“ veröffentlich jedes Jahr einen Index, der die Christenverfolgung in den verschiedenen Ländern dokumentiert. Die Malediven sind auf Platz 6 der aktuellen Liste.

Wie ist die Lage der Christen auf den Malediven?

 

Die maledivische Regierung sieht sich als Beschützerin und Verteidigerin des Islams, selbst wenn es sich um Ausländer handelt. So wurde im September ein indischer Lehrer verhaftet und ausgewiesen. Dem 30jährigen Shijo Kokkattu, katholischer Christ und Lehrer an der Raafainu-Schule auf dem Raa-Atoll, wurde vorgeworfen, er predige Muslimen seinen christlichen Glauben. (more…)

 

Unterhosenbomber muss lebenslang ins Gefängnis

Einsortiert unter: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 13:02

Ein US-Gericht hat den Unterhosenbomber Abdulmutallab zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Gefahr neuer Anschläge durch den jungen Mann sei zu groß.

Der Nigerianer Umar Farouk Abdulmutallab muss für den versuchten Anschlag auf ein US-Passagierflugzeug Weihnachten 2009 lebenslang ins Gefängnis. Ein Bundesgericht in Detroit begründete das Urteil gegen den sogenannten Unterhosenbomber mit der großen Gefahr, dass Abdulmutallab erneut eine Terrorattacke verüben wolle. (more…)

 

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 267 Followern an