kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Mubarak & Co.: Gekommen, um zu gehen! 2. Januar 2012

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 14:02

 

Ex Innenminister Habib Eladly: Schick und gefürchtet!

Er fühlt sich wie zu Hause und geht mit Sonnenbrille unbewacht zum Gerichtssaal – Keine Handschellen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alaa wie immer mit seinem Seestuhl und Gamal mit seinem Täschchen – Ganz lässig gehen sie in den Gerichtssaal

 

 

 

Mubarak erst mit dem Flugzeug und dann mit der Ambulance in den Gerichtssaal – Die Familien der getöteten Ägypter bei dem Aufstand im Januar 2011 riefen: „Ihr müsst ihm den roten Anzug (Todesstrafe) anlegen“!

 

 

 

Und er geht wieder wie immer!

 

 

 

 

 

Habib Eladly geht wieder: „Ich kenne doch den Weg“!

 

 

 

 

 

 

Alaa und Gamal gehen wieder und sehen wie immer sehr elegant aus

 

 

Was uns alle wundert, ist die besondere Behandlung dieser Häftlinge in so einem brutalen Land wie Ägypten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s