kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Dritter Weltkrieg in Kairo! 16. Dezember 2011

Filed under: Aktuelle Nachrichten — Knecht Christi @ 17:53

Sogar Frauen wurden nicht verschont!

 

 

Ein ägyptischer Soldat uriniert auf Demonstranten!

 

 

Randale vor dem Kabinett – Armee bewirft Demonstranten mit Marmor-Steinen – Gewalt gegen Frauen und Kinder!

 

 

 

Frauen am Haar packen und schlagen – Verhaften und vergewaltigen!

 

 

Soldaten der ägyptischen Armee bewerfen Demonstranten mit Porzelan-Tellern

 

 

 

 

 

 

Das ägyptische Fernsehen: „Es stimmt überhaupt nicht, dass die Armee die Demonstranten mit Steinen bewirft“!

 

 

Offizier der ägyptischen Armee greift zu Steinen!

 

 

 

Beispiellose Brutalität!

Nour Aiman Nour versucht ein Mädchen zu beschützen, bevor sie ihn verhaftet haben!

 

 

 

7 Ägypter erlitten Schußverletzungen: Scharfe Muntion!

 

 

Damit wurden die Donstranten beworfen!

 

 

 

 

Erster Stock des ägyptischen Kabinetts brennt lichterloh!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glaub nicht, was du siehst, sondern, was das, was das ägyptische Fernsehen ausstrahlt:

„Keine Steine wurden geschleudert und alles in bester Ordnung“!

 

 

 

 

14 Responses to “Dritter Weltkrieg in Kairo!”

  1. Johannes Says:

    Ja, beten wir für unsere Glaubensgeschwister in Ägypten, aber auch im Iraq, die von der satanischen Gewalt der „Religion des Friedens“ gepeinigt werden.

    Und beten wir dafür, dass die noch ehrlich gebliebenen Politiker in Deutschland und die Kirchenleiter, die sich „Bischöfe“ nennen, endlich begreifen, dass die Mohammedaner keinen Frieden wollen, auch nicht hier in unserem Land. Sie wollen die islamische Sklaverei der Scharia hier in Deutschland einführen – dafür gibt es genug Zeugnisse.

    Wenn es nicht so wäre, würden die „friedliebenden“ Mohammedaner schon längst einmal auf die Straße gegangen sein, um gegen die Barbarei in ihren Heimatländern zu protestieren. Doch das geschah in den vierzig, fünfzig Jahren ihres Hierseins nicht ein einziges Mal!

  2. european Says:

    Die – offensichtlich pro-islamische Presse – berichtet ueber dieses Gemetzel ganz harmlos als ‚Ausschreitungen‘ ohne Hintergrund. Alle Hinweise im Leserforum werden unverzueglich zensiert. Die österreichische Tageszeitung diepresse.com hat wohl vieles zu verheimlichen!

    http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/717479/Ausschreitungen-in-Kairo_Militaer-gewinnt-Kontrolle?parentid=0&act=2&isanonym=null#kommentar0

  3. […] Schaut sie euch an und urteilt selber! […]

  4. Die Bilder erinnern an Deutschland 2030

  5. Zornröschen Says:

    Schaut und seht selbst, wie FRIEDLICH es in islamischen Ländern zugeht!! (Ich muss kotzen!)

  6. G.*K.* Says:

    Aber nicht nur in islamischern Ländern:bedenke,

    dass enorm viel zu tun sei Zornröschen

    Auf der Erde des Gott Vaters.Jetzt sei es an der Zeit aktiv zu werden.

  7. […] weil dort die christliche/koptische Sicht auf den „arabischen Frühling“ dargestellt wird.Schaut sie euch an und urteilt selber! Quelle: […]

  8. Hans Says:

    Ich habe es schon mehrfach gesagt und dabei bleibe ich, hier handelt es sich nicht um Menschen, sondern Tiere aus dem Mittelalter.

    An Johannes:
    „Ehrlich“ gebliebene Politiker gibt es in Deutschland schon seit Jahrzehnten nicht mehr.
    Das sind alles Verbrecher, die sich mit den Moslems hervorragend arrangieren.

    Wer sich vor dem Islam derart im Staube und auf dem Bauche wälzt, wie das unsere Polit-„Elite“ tut, ist Lichtjahre davon entfernt, ehrlich zu sein. Vor allem sind unsere Politiker charakterlos, sie verfügen über Null Rückgrat und was Gewissen ist, ist denen auch fremd. Einer wie der andere ist korrupt, denn sie wurden von den Öl-Multis gekauft.
    Das ist auch der Grund, warum in Deutschland längst die Scharia angewandt wird.

  9. Nima Says:

    http://www.dailymotion.com/swf/xmzkdd
    Islamic Terrorism
    Der islamische Terrorismus
    آدم کشی اسلامی
    …………………………………
    The true face of Islam of Mohammed
    Das wahre Gesicht des Islams Mohammeds
    چهره ء راستین اسلام محمد

  10. F.A.E. Says:

    kümmert euch mal um die probleme in deutschland,
    eure nazis, eure arbeitslosigkeit, eure prostitution, eure gedankelosigkeit was
    die finanzkrise angeht …und dann- nicht einmal dann, habt ihr
    das recht und vor GENUG WISSEN um über den islam zu urteilen!

    • Unverantwortlich Says:

      Wer den Islam toleriert ist für Barbarei und Gesetzlosigkeit.
      Euer Koran ist eine einzige HASS- und HETZSCHRIFT vom TEUFEL persönlich geschrieben.
      Da kann man nur sagen : PFUI TEUFEL bis in alle EWIGKEIT !!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s