kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

WAS JESUS UND MÜTTER GEMEINSAM HABEN 23. November 2011

Filed under: Werte für Jugend — Knecht Christi @ 22:09

Möge Christus Ägypten und alle Ägypter beschützen und segnen

Ich möchte diesen Artikel in erster Linie den Müttern widmen, aber ich denke, auch für die anderen LeserInnen ist er sehr interessant. Wir Mütter haben Kinder in die Welt gesetzt. Es war kein vergnügungssteuerpflichtiger Vorgang. Aber kaum sind unsere Kinder mal heraus aus dem sicheren Mutterschoß, dann geht wirklich der Punk ab:

Ununterbrochen riskieren die Kinder ihr Leben.

(more…)

 

Viele Muslime sagen Nein zur Demokratie, Ja zur Steinigung!

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 21:54

Steinigung finden viele Muslime gerecht

 

Werden sich der Islam und die Demokratie in Nordafrika versöhnen? Der amerikanische Politikwissenschaftler Daniel Jonah Goldhagen schwankt zwischen Hoffnung und Skepsis.

 

Welt am Sonntag: Herr Goldhagen, in Tunesien hat eine angeblich moderate islamische Partei die ersten freien Wahlen des Landes gewonnen. Kann sich der Westen darüber freuen?

Daniel Jonah Goldhagen: Der Aufbau einer Demokratie ist ein langer und komplizierter Prozess. Wenn die gewählte tunesische Regierung sich wirklich als moderate islamische Kraft entpuppt und sich weiter gemäßigt entwickelt, sollten wir unser Bestes tun. Aber wir wissen nicht wirklich, was man in Tunis vorhat. (more…)

 

Rückkehr der Keuschheitsgürtel

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 21:29

Tabu-Thema Migranten-Vergewaltigung

 

In einer politisch korrekten Welt, in der wir unsere Werte über Bord werfen, muss man heute für alles Verständnis haben. Oder aber man schaut tapfer weg. Wie bei den Vergewaltigungen durch Migranten in Europa. Denn überall in Europa sind bei Vergewaltigungen viele Tatverdächtige Migranten. Die Angaben schwanken je nach Land zwischen 30 und 73 %. Wir wollen das nicht wahr haben. Bloß nicht darüber sprechen. Das freut die Vergewaltiger. Alice Schwarzer findet beim Thema Vergewaltigung klare Worte, sie sagt etwa: »Ein Kölner Polizist hat mir kürzlich erzählt, 70 oder 80 Prozent der Vergewaltigungen in Köln würden von Türken verübt. Ich habe ihn gefragt: Warum sagen Sie das nicht, damit wir an die Wurzeln des Problems gehen können? Er antwortete: Das dürfen wir ja nicht, Frau Schwarzer, das gilt als Rassismus«. Überall in der Welt gibt es seit einigen Jahren schon islamische Vordenker, Muftis oder Imame, die bei Vergewaltigungen unverschleierter Frauen den Frauen die Schuld geben. Unverschleiert und vergewaltigt? Selbst schuld! Nachdem auch der frühere Mufti von Kopenhagen zur Vergewaltigung unverschleierter Europäerinnen aufrief, stieg die Zahl der Vergewaltigungen in Skandinavien sprunghaft an. (more…)

 

Grausame Bilder und Videos aus ägyptischer Hölle

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 20:34
 
 
 

Nach der totalen Islamisierung von Bosnien und Kosovo

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 18:40

Balkan-Wahhabiten mit Kontakten in Wien

 

Schüsse auf US-Botschaft: Der Wiener Prediger Muhamed P. verkauft seine Audiobotschaften nicht nur in Bosnien-Herzegowina!

 

Jener Mann, der vergangenen Freitag Schüsse auf die US-Botschaft in Sarajevo abfeuerte, pflegt Kontakte zu den Wahhabiten in Gornja Maoča, die wiederum enge Verbindungen zu der Szene in Wien haben!

(more…)

 

Ursache der Christenverfolgung in islamischen Ländern

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 14:08

Nur Christus kann Ägypten wie Lazarus auferwecken

Es bedarf aller Seiten, um diesem aufkeimenden Fundamentalismus entgegenzuarbeiten und die kreierten Feindbilder wieder abzubauen. Ein erster Schritt hierbei wäre eine ausgewogene Differenzierung damit

weder Begriffe wie „Islam“ und „Islamismus“ noch „Muslime“ und „Fundamentalisten“ gleichgesetzt werden.

(more…)

 

Cajus Pupus hat das große Kotzen

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 13:28

Rate mal; wer von uns hat dich geschlagen?

Frau Leutheusser-Schnarrenberger,

sie können sich mit Frau Böhmer und Frau Merkel zusammenschließen! Denn Sie alle drei, sind die verlogensten und heuchlerichsten Weibsbilder, die ich kenne. (more…)

 

Sicherheitskräfte setzen mysteriöses Tränengas ein

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 00:00

Kairos Tahrir-Platz ist seit Tagen immer wieder in weißen Nebel gehüllt. Sicherheitskräfte schießen im Minutentakt Salven mit beißendem Tränengas auf Demonstranten ab. Die Protestierenden sind in Sorge:

Das Gas soll stärker sein als je zuvor, sogar von Todesfällen ist die Rede.

(more…)