kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Man hat sie verführt 10. September 2011

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 16:27

Saudi-Arabiens Innenminister Prinz Naif Ibn Abd Al-Aziz über Terrorismus und Islam, den Nahost-Konflikt und den Hochmut des Westens

(more…)

 

Der Islam, die Allgemeinen Menschenrechte und die tödliche Toleranz

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 15:09

Was haben die Allgemeinen Menschenrechte und das Postulat einer radikalen Toleranz mit der Islamisierung Deutschlands und Europas zu tun? Die auf den Kant’schen kategorischen Imperativ zurückgehende ethische Grundauffassung (“Handle so, wie du behandelt werden willst”) sowie ein radikaler Toleranzbegriff bilden bis heute das Grundgerüst unseres europäischen Wertekanons, wie er sich schließlich allgemeinverbindlich in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der UN manifestierte. Doch hat dieser Wertekanon im Postulat einer radikalen Toleranz einen verhängnisvollen, ja tödlichen Webfehler.

 

Durch massive Gegenpropaganda zuerst kommunistischer und in der Folge zunehmend islamischer Länder wurde der werteuniversalistische Ansatz der Menschenrechte mehr und mehr in Frage gestellt und wich einem scheinbar fortschrittlichen, in Wahrheit jedoch höchst reaktionären Werterelativismus, in welchem den universalen und unteilbaren Werten der allgemeinen Menschenrechtserklärung andere Wertesysteme (wie die barbarische Scharia des Islam) als scheinbar gleichwertige und ebenbürtiges Wertekanon gegenübergestellt wurde. (more…)

 

Erdogan besucht Ägypten, Libyen und Tunesien

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 14:27

Türkei will sich als Regionalmacht etablieren

 

Wir werden Israel nie anerkennen – Nieder mit den Juden, den Enkelkindern der Affen und Schweine

(more…)

 

Israels Botschafter muss die Türkei verlassen

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 14:12

Erst beschimpft, dann mit Eiern beworfen und jetzt des Landes verwiesen. Gaby Levy war jahrelang Israels Mann in Ankara. Seine Geschichte ist auch die Geschichte des Verfalls der türkisch-israelischen Beziehungen.

 

Als Gaby Levy vor der Universität der Schwarzmeerstadt Trabzon vorfuhr, warteten die Studenten schon auf ihn. Es kommt nicht oft vor, dass der Botschafter eines wichtigen Staates mit Leuten in der türkischen Provinz redet. Noch weniger alltäglich ist es, dass dieser Botschafter sogar Türkisch spricht und selbst aus der Türkei stammt. Levy, 1944 im westtürkischen Bergama geboren, hatte an jenem Novembertag vor zwei Jahren in Trabzon dennoch keinen Heimvorteil. Die Studenten hießen ihn nicht willkommen, sondern bewarfen ihn mit Eiern. Die Sicherheitskräfte schritten ein, Levy trat den Rückzug an. Er hatte nicht einmal aus seinem Auto aussteigen können.

  (more…)

 

Israelische Botschaft in Giza und das islamische Gesindel

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 13:54

Israels Botschafter flieht aus Kairo

 

Eskalation in Kairo: Ein wütender Mob hat das israelische Botschaftsgebäude in der ägyptischen Hauptstadt gestürmt und mehrere Räume geplündert. Der Top-Diplomat und fast alle seine Mitarbeiter wurden nach Tel Aviv ausgeflogen.

 

(more…)

 

Tote nach Angriff auf Israels Botschaft in Kairo

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 13:20

Tausende Ägypter haben die israelische Botschaft in Kairo angegriffen. Ein gewalttätiger Mob drang in das Gebäude ein. Der Botschafter und seine Mitarbeiter flohen nach Israel. Danach hielten die Krawalle an.

 

Nach dem Angriff tausender Demonstranten auf die israelische Botschaft in Kairo sind bei h nach Angaben der ägyptischen Regierung mindestens drei Menschen getötet worden. Mehr als 1.000 seien verletzt worden, sagte der stellvertretende Gesundheitsminister Hamid Abasa am Sonnabend. Ein Mann war am Freitagabend an einem Herzinfarkt gestorben. Tausende Ägypter hatten in der Nacht zum Sonnabend die israelische Botschaft angegriffen und damit die in letzter Zeit ohnehin gespannten Beziehungen zwischen den beiden Ländern weiter belastet. Das sei eine „schwere Verletzung“ diplomatischer Normen und ein „Schlag für die friedlichen Beziehungen“ zwischen den beiden Ländern, erklärte am Samstag ein ranghoher israelischer Regierungsvertreter. (more…)

 

Das Märchen von einem Mohammed

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 12:36

, der das Schicksal der arabischen Frau verbessert hat

 

Vor Mohammed, im 3. Jahrhundert n. Chr. herrschte diese Frau über Mekka und die arabische Halbinsel. Ihr Name war Septimia Zenobia

 

 
(more…)