kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

12 Stunden um die Todesstrafe für Homosexuelle in Uganda zu stoppen 12. Mai 2011

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 09:07

In 12 Stunden könnte das ugandische Parlament über ein brutales neues Gesetz abstimmen,

 das Homosexualität mit dem Tod bestraft.

Tausenden von Ugandern könnte die Hinrichtung drohen — einfach nur, weil sie homosexuell sind.

 

Wir haben schon einmal dabei geholfen, dieses Gesetz zu verhindern, und wir können es wieder tun. Nach einem massiven globalen Aufschrei im vergangenen Jahr hat der ugandische Präsident Museveni den Gesetzesfortschritt blockiert. Doch aufgrund der zunehmenden politischen Unruhen in Uganda hoffen religiöse Extremisten im Parlament, dass das Durcheinander und die Gewalt auf den Straßen die internationale Gemeinschaft von einem zweiten Versuch, dieses hasserfüllte Gesetz zu verabschieden, ablenken werden. Wir können ihnen zeigen, dass die Welt immer noch zuschaut. Wenn wir die Abstimmung noch 12 Stunden lang, bis zum Ende der aktuellen Legislaturperiode, verhindern können, dann wird der Gesetzesentwurf für immer verfallen. (more…)

 

Anzeige gegen Merkel wegen Äußerung zu Tod von bin Laden

Filed under: Aktuelle Nachrichten — Knecht Christi @ 08:51

Der Hamburger Richter Heinz Uthmann hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wegen ihrer umstrittenen Äußerung zur Tötung des Al-Kaida-Terroristen Osama bin Laden angezeigt.

 
Hamburg: Gemäß Paragraf 140 des Strafgesetzbuches werfe der Richter der Bundeskanzlerin Belohnung und Billigung von Straftaten vor, bestätigte der Hamburger OberstaatsanwaltWilhelm Möllersam Freitag auf dapd-Anfrage den Eingang der zweiseitigen Anzeige.  Merkel hatte am vergangenen Montag erklärt, sie freue sich darüber, „dass es gelungen ist,bin Laden zu töten“. Damit hatte sie auch innerhalb der CDU für Kritik gesorgt. Unions-FraktionschefVolker Kauder (CDU) hingegen verteidigte Merkel: „Als Christ gibt es für mich das Böse in der Welt. Osama war böse. Und man darf sich als Christ freuen, wenn es weniger Böses auf der Welt gibt“, sagte der CDU-Politiker dem Nachrichtenmagazin „DerSpiegel“ laut Vorabbericht vom Freitag. (more…)