kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Cajus Pupus Wetterbericht 8. April 2011

Filed under: Von hier und dort — Knecht Christi @ 13:31

„Es grünt so grün, wenn Deutschlands Blüten blühn“ frei nach  My Fair Lady!

 

Nun ist bekannlich hier im Lande der Frühling ausgebrochen. Überall wird es grün und grüner. Selbst die roten müssen sich nun warm einpacken, weil das Grüne kräftig an ihnen vorbeizieht. Was ist nur in der bundesrepublikanischen Welt los?

 

Man sieht nur noch grün! Man hört nur noch grün! Man strahlt nur noch grün! Man wird ganz grün im Gesicht wenn der Strom abgeschaltet wird! Man wird ganz grün im Gesicht wenn wiedermal ein Vogel im Fluge von einem Windrad geköpft wurde! Vielleicht ist das Windrad ein versteckter Muslim? Und der Vogel hatte gerade bestimmt einen Koran vollgeschissen. Man wird ganz grün im Gesicht wenn man daran denkt, dass evtl ein grüner BundskanzlerIn demnächst die Geschicke des Landes lenkt!

 

{Laut einer weiteren Umfrage für den „Stern“ zufolge finden es zudem 51 Prozent der Deutschen gut, dass Baden-Württemberg mit Winfried Kretschmann künftig von einem Grünen regiert wird. Auch 29 Prozent der Unions-Anhänger und 33 Prozent der FDP-Wähler begrüßen dies. Der designierte Ministerpräsident Kretschmann selbst kommt ebenfalls gut an: 57 Prozent aller Bürger trauen ihm nach ihrem ersten Eindruck zu, dass er „seine Sache gut machen“ wird. Auch 53 Prozent der Unions- und 49 Prozent der FDP-Wähler gewähren ihm Vorschusslorbeeren. Auf die Frage, welcher grüne Politiker angesichts der großen Zustimmung für die Partei künftig in der bundesdeutschen Politik eine wichtige Rolle spielen solle, nannten 48 Prozent der Befragten Fraktionschefin Renate Künast. Mit 46 Prozent kam Parteichef Cem Özdemir auf den zweiten Platz. 40 Prozent wollten, dass Co-Fraktionschef Jürgen Tritten einen großen Einfluss haben sollte, von Winfried Kretschmann wünschten sich dies 39 Prozent. Mit 36 Prozent schnitt Parteichefin Claudia Roth am schwächsten ab}.

 

Bei soviel grünem, kann man ja nur noch grün kotzen!

 

Wo bleiben denn ansonsten die andern Farben des Frühlings? Wo bleibt das schöne leuchtende Gelb des Forsytienstrauches? Wo bleibt das schöne leuchtende Gelb der Osterglocken? Dank des Hinterladers wird es verwelken und zu Staub zerfallen. Wo bleibt das kräftige Rot? Das rot der SPD? Wo bleibt das kräftige Schwarz der CDU/CSU? Wo bleiben allen andern bunten Farben des Frühlings?

 

Die Einwohner des Landes sehen bei diesem vielen grün rot. Dann wird es ihnen schwarz vor den Augen und können, wenn sie wieder klar sehen können, nur noch grüne Punkte erkennen. Doch wenn ich mir diese ganze Farbpalette einmal anschaue, wird mir angst und bange. Wenn man die Farben grün, gelb und rot mischt kommt BRAUN heraus. Auweia Auweia. Da kommen aber böse Erinnerungen auf!

 

 Haben wir hier im Moment nicht alleine nur die Farbenprobleme des Frühlings, nein, es kommen ja auch noch die Musels dazu. Die Gutmenschen darf man auch nicht vergessen. Und schon sieht Cajus Pupus gewaltige Gewitterwolken am Horizont auftauchen. Es wird nicht mehr lange dauern, dann wird es donnern und blitzen! Nicht das Ihr jetzt meint das wären die Renntiere des Nikolauses, nein, es wird Kanonendonner und Gewehrblitze sein, die uns die Gewitterwolken bringen.

 

Dann wird es nicht allein in Libyen und den anliegenden Staaten das Gewitter geben. Es wird sich über ganz Europa ausdehnen und endlich die klare Luft bringen, die wir im Normalfalle, wenn die Grünen und Gutmenschen nicht wären, ja auch hier hätten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s