kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Al-Kaidas verlängerter Arm kündigt am 02. Januar 2011 neue Anschläge auf andere koptischen Kirchen an 3. Januar 2011

Filed under: Islamischer Terror,Koptenverfolgung — Knecht Christi @ 00:58

Alarabiya Net – Dubai: Das Terrornetzwerk Al-Kaida gab durch die Terrorgruppe „Islamisch-irakischer Staat“ vor zwei Wochen bekannt, einige der Koptischen Kirchen in Ägypten und Europa zum Jahreswechsel und Weihnachtsfest, wie es auf der Homepage der genannten Terrorgruppe zu sehen ist. Diese Terroristen stellte der koptischen Kirche in Ägypten eine 48-stündige Frist, während sie am 31. Oktober 2010 in der Bagdader Kirche „Herrin der Errettung“ über 60 irakische Christen töteten. Ihrer Behauptung nach sollte die Kirche die Koptinnen wie Wafa Konstantin und Kamilia Schehata freilassen, die sich angeblich für den Islam entschieden haben sollten, was die Kirche vehement zurückwies und widerlegte.

 

Die Homepage trägt den Namen „Schomuch Alislam (Islamischer Stolz) Netz“. Diese Terroristen zählen die Tage seit der Gründung ihrer Gruppe. Heute am 02. Januar 2011 haben sie folgende Statistik veröffentlicht: „1542 Tage sind schon vergangen seit der Verkündigung der Gründung des islamisch-irakischen Staates und der kommenden Hoffnung der Umma“.

 

Namen der kommenden Kirchen: Man sieht die Namen der koptischen Kirchen in Alexandria, die angegriffen werden sollen: Kirche des Erzengel Rafael in Elagamy – Kirche des Heiligen Georg in Bakous – Kirche der Heiligen in Sidy Bischr (bereits angegriffen) – Kirche des Heiligen Georg in Sporting (more…)