kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

ESDSM – Europa sucht den Super-Migranten 15. Dezember 2010

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 01:35

Der muslimische Terrorist Taimour Abd Al-Wahab

Wer wird Super-Migrant 2010 in Europa – etwa ein Moslem? Machen Sie mit: Schicken Sie uns Ihre Vorschläge für den Super-Moslem 2010. Wer ist der beste Anhänger des Islam-Erfinders Mohammed 2010? Wer hält sich am getreuesten an die mehr als 300 Koran-Stellen, die zur Gewalt gegen Ungläubige auffordern?

 

= Ist es vielleicht Herr Taimour Abdulwahab Al-Abdaly aus Tranås (Jönköping/Schweden), jener Mohammedaner, der gerade in Schweden in Stockholm mit Rohrbomben mehrere hundert unschuldige Menschen in der Vorweihnachtszeit in die Luft sprengen wollte? Der Mohammedaner kam keinesfalls aus „sozial schwachen“ Verhältnissen, wurde in Bagdad geboren, ging 1992 nach Schweden, war dort verheiratet, hat zwei kleine Kinder und suchte im Internet nach einer islamischen Zweitfrau, die er nach eigenen Angaben auch „finanzieren“ konnte, er hatte eine gute Ausbildung und ein regelmäßiges Einkommen (Quelle: Muslima.com) – (Taimour Al-Abdaly: Anhänger des Islam-Erfinders Mohammed – er sprengte sich in Stockholm versehentlich selbst in die Luft).

 

= Oder werden die Moslem-Vermieter von Wien ESDSM-Preisträger 2010, weil sie nicht mehr an Christen vermieten? Da vermietet ein Moslem eine Wohnung „halal“, kein Christ hat sie betreten, keine Tiere, kein Alkohol, nur der Koran wurde dort rezitiert, ein echter Super-Moslem? Christen haben in Wien beim Moslem-Vermieter keine Chance!

= Oder werden die zugewanderten Mitbürger von Manchester ESDSM-Preisträger 2010, die diesen ungläubigen Rentner Islam-konform „behandelt“ haben – ganz Großbritannien sucht nun die zugewanderten Lumpen, um ihnen den Preis zu verleihen: 69 Jahre alter britischer Rentner – ein Migranten Opfer

= Oder wird der Schweizer Müll-Kosovare ESDSM-Preisträger 2010? Er kassiert vom Schweizer Staat monatlich (!) 6.300 Schweizer Franken und versaut den Schweizern aus Protest über deren angebliche Knausrigkeit mit Müll die Landschaft: Der Schweizer Müll-Kosovare Murtez Ademaj

= Oder wird Herr Mohamad Tohme, der schlimmste Taxifahrer von Sydney/Australien, ESDSM-Preisträger 2010? Der Serienbetrüger nimmt nach Angaben lokaler Medien garantiert die längste Route, belästigt weibliche Fahrgäste und zockt die „Ungläubigen“ im Taxi so richtig ab – und das seit 12 Jahren. Sieht so ein „Integrationserfolg“ aus?

Schicken Sie uns Ihre Vorschläge für den Super-Moslem 2010 an: mailto:redaktion@akte-islam.de

 

One Response to “ESDSM – Europa sucht den Super-Migranten”

  1. Lotti Says:

    Alle, nehmt alle!
    Ok, der Rohrbomber ist grade ein bisschen zerstreut…der fällt also aus.
    Aber die anderen dürfen zusammen nach Sharm el Sheik – planschen mit dem „Mossad-Hai“ 🙂 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s