kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Nassim Ben Iman: Wohin treibt das ZDF? 18. September 2010

Filed under: Konvertiten — Knecht Christi @ 02:56

Nassim Ben Iman ist einer der bekanntesten Islam-Aussteiger. Als Jugendlicher kam er aus der arabischen Welt nach Deutschland und hasste die Ungläubigen, wie es nun mal im Islam gelegentlich so üblich ist. Aber ihm gingen allmählich die Augen auf. er distanzierte sich mehr und mehr vom Islam, bis er schließlich zum Christentum konvertierte. Mittlerweile warnt er eindringlich vor der „Religion des Friedens“, wie es in diesem Video-Interview mit PI/BPE (unter der Rubrik Video) auch deutlich dokumentiert ist. Nassim hat sich in dieser Woche den ZDF-Zweiteiler “Wohin treibt der Islam?” angesehen und uns einen Brief dazu mit der Bitte um Veröffentlichung geschickt.

Nassim Ben Iman schreibt: {Wohin treibt der Islam? So hieß die am Dienstag und Mittwoch Abend ausgestrahlte ZDF-Dokumentation. Nachdem ich beide Sendungen gesehen hatte, kam mir recht schnell die Frage, wohin treibt das ZDF? Bei der mittlerweile sehr bekannten Reportage über den fälschlicherweise dargestellten christlichen Fundamentalismus hat das ZDF damals kein Blatt vor den Mund genommen und mit den wiedergeborenen Christen regelrecht abgerechnet. Diese Klarheit habe ich bei den Islamsendungen schlichtweg vermisst. Nach guter alter Schule der Vorgehensweise bei Erörterungen wurde erst ins Thema eingeführt, dann der nicht mehr zu verleugnende Extremismus dargestellt, um anschließend der ganzen Welt durch verschiedene Beispiele zu zeigen, dass der Islam am Ende doch eine friedliche, harmonische Religion ist und der Extremismus eine Minderheit bleiben wird.

Man hat sich der klassischen Aussagen und Personen bedient, um den „friedlichen“ Islam zu propagieren. Mir ist am Ende der Atem gestockt, als dann noch ein Dorf als vorbildliches Beispiel für eine gut funktionierende Schariagesellschaft, die den juristischen Staat sogar entlastet, gezeigt wurde. Zum Thema Scharia und Demokratie wurden wieder einmal die alten Lügen präsentiert. Zum Millionsten Mal hörte ich, Demokratie ist gut, es kann keine juristische Parallelgesellschaft geben und dennoch ist die Scharia selbst nicht verurteilt worden, wie es dringend nötig wäre. Als ich im Februar bei meiner Österreich-Tour vom ZDF begleitet und interviewt wurde, wurde mir das Gefühl vermittelt, dass man sich ernsthaft Gedanken über die Verfolgung von Konvertiten macht. Ich habe vermisst, dass dargestellt wird, wie bei meinen Vorträgen die Polizei patrouilliert und Staatsschutzbeamte zugegen waren. Auf geschickte Weise wurden meine klaren Äußerungen hinsichtlich Islam kontra Verfassung, Rechtsstaat, Demokratie und nicht zuletzt Freiheit und Menschenrechte weggeschnitten.

Abschließend kann ich nur sagen: Dem Geist der Lüge ist gedankt, dass wir uns die Frage stellen müssen, wohin treibt das ZDF? Wohin treibt das christliche Land, das gemeinschaftlich mit dem „liebevollen, friedlichen Islam“ unter einem so freundlichen Lächeln ihr eigenes Grab schaufelt}?

Nassim’s Frage, wohin das ZDF treibt, kann man eigentlich ganz leicht beantworten: In Richtung der 30%igen positiven Berichterstattung, die bei der Islamkonferenz vereinbart wurde, wie es auch Jan Fleischhauer in seinem Buch „Unter Linken“ beschreibt.
= Nassim Ben Iman’s Homepage: http://www.granum-sinapis.de/
= zuschauerredaktion@zdf.de
(Die zwei Teile der Dokumentation kann man auf PI-News anschauen und herunterladen)

 

2 Responses to “Nassim Ben Iman: Wohin treibt das ZDF?”

  1. madiangali2 Says:

    Hallo Lieber Bruder nassim ich bin auch christ geworden ich habe seit langerm zeit kontakt mit dem herren jesus er zeigte mir letzten ein bedrohng das die islam zu europa gewandert ist und ich sah die beöme die voler kraft und so hoch waren sind auf einmal so dun und troken geworden und er zeigte mir der grund dahfuer die moslems haben die wurzel der beöme nicht zu wasser zu kommen das heist die moslem werden unser leben schwer machen aber er hat mir auch was anders gezeigt die werden auf die vrese fallen gelobt sei der herr jesus christos amen, Gott segne dich bruder nasim und deine famieler,

    Liebe Grüß Ali.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s