kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Bei Sexentzug Schläge ok? 9. September 2010

Filed under: Islamische Schandtaten — Knecht Christi @ 02:06

Moslem muss vor Gericht antraben

Der Sekretär der muslimischen Gemeinde Basel muss vor Gericht: Wenn eine Ehefrau Sex verweigert, wäre es o.k., sie zu schlagen. Wegen dieser Äußerung steht er am Freitag vor dem Strafgericht. Der strenggläubige Muslim sprach sich in einer Fernsehsendung für die Scharia und Gewalt gegen widerspenstige Ehefrauen aus. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 33-Jährigen deshalb öffentliche Aufforderung zu Verbrechen oder Gewalttätigkeit gemäß Artikel 259 des Schweizerischen Strafgesetzbuches vor. Vier Monate nach dem Ja des Schweizer Stimmvolks zum Minarettverbot lieferte das Schweizer Fernsehen am 1. April 2010 in der DOK-Reportage „Hinter dem Schleier“ Einblicke in das Leben von Moslems in der Schweiz. Zu den porträtierten Personen gehörte auch Aziz Osmanoglu, Sekretär der muslimischen Gemeinde Basel.

Vater alles andere als begeistert: Der 33-Jährige kam 1986 aus der Türkei in die Schweiz, seit 2003 besitzt er das Schweizer Bürgerrecht. Die Anklageschrift beschreibt seine Eltern als liberale Moslems. Im TV-Film kam der Vater zu Wort: Er war alles andere als begeistert, als sein Sohn die Lehre abbrach, um sich in der Türkei zum Koranlehrer ausbilden zu lassen. (more…)

 

Vatikan warnt: Mohammedaner überrennen Europa

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 02:01

Wenn die ethnischen Europäer nicht bald erheblich mehr Kinder zeugen, dann wird Europa bald islamisch. Das sagt nicht Thilo Sarrazin, sondern der Vatikan in einer neuen Botschaft.

Muslims will become majority in Europe, senior Vatican official warns

European Christians must have more children or face the prospect of the continent becoming Islamised, a senior Vatican official has said.

While many European Catholic bishops often defend the rights of Muslims to worship publicly others are more keen to protect the Christian heritage of their continent. Italian Father Piero Gheddo said that the low birth rate among indigenous Europeans combined with an unprecedented wave of Muslim immigrants with large families could see Europe becoming dominated by Islam in the space of a few generations. „The challenge must be taken seriously,“ said Father Gheddo, of the Vatican’s Pontifical Institute for Foreign Missions. (more…)

 

Ehrung des Mohammed-Karikaturisten: Angela Merkels Risiko

Filed under: Aktuelle Nachrichten — Knecht Christi @ 01:48

Ein Tag für die Geschichtsbücher: Mit ihrer Ehrung des dänischen Mohammed-Karikaturisten macht die Kanzlerin deutlich, dass Europa ein Ort der Meinungsfreiheit ist. Mit dem Foto, welches sie neben Kurt Westergaard zeigen wird, geht Merkel aber auch ein großes Risiko ein.


Wenn Angela Merkel heute Abend im Schloss Sanssouci den m100-Medienpreis an den dänischen Karikaturisten Kurt Westergaard überreicht, wird das Bild davon um die Welt gehen. Die Folgen eines solchen Fotos sind unabsehbar: Noch immer haben Islamisten ein Kopfgeld auf den fünfundsiebzigjährigen dänischen Karikaturisten ausgesetzt, noch immer reicht die Erwähnung seines Namens und seines Werks, insbesondere des Propheten mit der Bombe im Turban, um fast in jedem islamisch geprägten Land wütende Massen auf die Straße zu treiben. Die Entscheidung der Bundeskanzlerin, Westergaard zu ehren und an seiner Seite fotografiert zu werden, reicht in ihrer symbolischen Bedeutung weit über den Tag hinaus. Es ist ein Tag für die Geschichtsbücher. Angela Merkel setzt heute einen der Akzente ihrer Kanzlerschaft und tut es in einer Zeit, in der sich die Zeichen starker kultureller Spannungen selbst im Alltag aufdrängen. (more…)