kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Radikale Muslime versuchen zu missionieren – Salafisten werben Flüchtlinge an 29. August 2015

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 23:01

Englische Punk-Sängerin wird Dschihad-Braut

(more…)

 

Zahl der Muslime wächst signifikant

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 22:23

Turning the streets of Milan into NO GO areas for non-Muslims

‘Hotel Jihad’ – where an invading army of angry, young, strapping illegal alien Muslims are demanding immediate attention to their ‘needs’

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, erwartet, dass 80% der Flüchtlinge Glaubensbrüder sind. Das bedeutet viel Arbeit.

(more…)

 

So mischen Frauen im Schleppergeschäft mit

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 21:11

Flüchtlinge: So mischen Frauen im miesen Schleppergeschäft mit

Marinesoldaten versorgen ein gerettetes Baby. Schlepper hatten das Kind und andere Flüchtlinge mit einem Boot aufs Mittelmeer geschickt.

(more…)

 

Salafisten verstärken ihre Werbung in Hamburg 28. August 2015

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 20:33

Zahl der Koranverteilungen ist stark gestiegen. Islamist klagt gegen Entzug seines Passes, Verfassungsschutz ist besorgt.

(more…)

 

Türkische Behörden sollen 6 verwundete syrische Kurden an ISIS ausgeliefert haben

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 16:20

Verletzt Ankara humanitäres Völkerrecht?

(more…)

 

Werden in Genf junge Jihadisten ausgebildet?

Filed under: Stopp Islamisierung — Knecht Christi @ 15:56

Junge Menschen aus allen Nationen konvertieren zum Islam:  Petit-Saconnex in Genf (Archivbild)

Ein Genfer konvertiert zum Islam und zieht nach Syrien in den “Heiligen” Krieg. Bevor er verschwand, besuchte er häufig die Moschee Petit-Saconnex. Die Polizei ermittelt.

(more…)

 

Wo bleibt der Aufschrei der christlichen Welt?

Filed under: Christenverfolgung — Knecht Christi @ 15:41

Die Familie des christlichen Mädchens ist vor den eindringenden Dschihad-Horden nach Syrien geflohen. Sie leben heute als Bettler auf den Straßen im Norden der Türkei.

(more…)

 

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 411 Followern an