kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

Koptischer Asylsuchender Sorial, Schachspiel und Sotschi 7. Februar 2014

Filed under: Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 21:23

Das königliche Spiel verbindet Menschen

Asylbewerber Hanna Sorial bringt Kindern und Jugendlichen das Schachspiel bei

 

Kopten fliehen von Kairo nach Düsseldorf 6. Oktober 2013

Filed under: Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 15:09

Immer mehr koptische Christen verlassen Ägypten wegen massiver Verfolgungen. Viele finden Hilfe in der koptischen Gemeinde Gerresheim, der Einzigen in NRW. Die Gemeinde braucht dringend Geld- und Sachspenden.

(more…)

 

84 ägyptische Kopten suchen Asyl in Italien 2. September 2013

Filed under: Koptenverfolgung,Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 18:39

Herzzerreißend: Ein Kopte wurde heute in Arisch erschossen und sein Bruder schreit hysterisch …

(more…)

 

Koptische Christen suchen in Gronau Asyl bzw. Leben in Frieden 25. Dezember 2012

Filed under: Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 16:40

Wassem Krussa und seine Frau Salwa Gendy mit zwei koptischen Mönchen aus dem Kloster, in dem auch Krussas Bruder lebt.

(more…)

 

Ein Koptischer Flüchtling bricht sein Schweigen 7. Mai 2012

Filed under: Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 20:26

(more…)

 

Salafisten wollen mich töten und BAA verweigert Asylrecht 6. Mai 2012

Filed under: Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 18:18

Einige Erklärung zu Umständen, unter denen die Kopten leben!

  (more…)

 

Zwangsislamisierung per Blanko-Schuldscheine 9. Februar 2012

Filed under: Islamischer Terror,Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 22:37
Christliche Asylanten unerwünscht!

Aus der Berufung eines abgelehnten Kopten an das Bundesasylamt

(more…)

 

Nahöstliche Christen lungern als Bettler weltweit herum 24. Januar 2012

Filed under: Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 21:01

Christen

Sie sind der „Letzte Dreck“ für das Bundesasylamt

(more…)

 

Ansturm koptischer Asylanten prallt gegen die Wand 8. Januar 2012

Filed under: Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 15:10

Alle erhalten dieselbe Antwort:

Sie sind unglaubwürdig und konnten uns nicht überzeugen“!

 

Seit mindestens September 2011 stellen Kopten massenweise Anträge auf Asylrecht in Österreich. Das sind überwiegend junge Männer, welche ihre Familien in Ägypten lassen mussten und um ihr Leben flohen, oder sogar Familien, welche auf der Flucht vor den wahnsinnigen Bärtigen sind. Das Bundesasylamt (BAA) empfängt sie alle mit dem eiskalten Lächeln eines Türstehers: „Sie kommen nicht hinein“! Selbstverständlich geht es allen europäischen Ländern ausgesprochen dreckig, aber das ist noch lange kein Grund die Menschen, die um ihr Leben auf der Flucht sind, kaltherzig abzuservieren. Das Problem bleibt dasselbe: Der sogenannte Referent, der die Einvernahme gemäß der beinharten Einschulung führt, geht immer von seiner Mentalität und den europäischen Umständen und Verhältnissen aus, was total ungerecht und giftige Strategie des BAA ist. (more…)

 

Koptische Kirche will Mitgliederzahl erheben 7. November 2011

Filed under: Koptenverfolgung,Koptische Asylanten — Knecht Christi @ 18:01

Tantawy ist die Fortsetzung

Die Angaben der Regierung und der Kirche liegen weit auseinander. Die Kopten wollen nun alle Christen in Ägypten zählen.

Die Christen erleben derzeit ihre “schwierigste Periode”, sagt ein Bischof.

 

Der koptisch-orthodoxe Papst-Patriarch Shenouda III. hat eine offizielle kirchliche Zählung der Christen in Ägypten angeordnet, um den Angaben der Regierung zu begegnen. Für die Zählung werden Komitees in den einzelnen koptischen Diözesen verantwortlich sein, wie die Wiener ökumenische Stiftung “Pro Oriente” unter Berufung auf ägyptische kirchliche Kreise am Mittwoch laut Kathpress berichtet. Demnach sollen nicht nur die koptisch-orthodoxen Christen, sondern auch die Gläubigen der anderen christlichen Kirchen in Ägypten gezählt werden. In der Ära Mubarak hat die Regierung die Zahl der Christen mit nur 3,3 Millionen (rund vier Prozent der Bevölkerung von 82 Mio. Menschen) angegeben. Shenouda III. hatte diese Zahl im Jahr 2008 zurückgewiesen und daran erinnert, dass nach kirchlichen Unterlagen allein die koptisch-orthodoxe Kirche mindestens zwölf Millionen Mitglieder habe. Im Jahr 2009 bezifferte eine US-Studie den Anteil der Christen in Ägypten mit fünf Prozent Bevölkerung. Eine inoffizielle Zählung, die in Zusammenarbeit christlicher Organisationen mit der koptisch-orthodoxen Kirche durchgeführt wurde, kam zuletzt für alle Christen gemeinsam auf einen Anteil von 17 Millionen Gläubigen (20 Prozent).

 

27 tote Kopten bei “Maspero-Massaker”: Im Hinblick auf das “Maspero-Massaker” am 9. Oktober hat Shenouda III. alle vorgesehenen Feierlichkeiten zum 40. Jahrestag seiner Wahl gestrichen. Die Feiern sollten am 14. November stattfinden. (more…)

 

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 296 Followern an