kopten ohne grenzen

Durch Gebet und Wort für verfolgte Kopten

„Was lernen unsere Kinder”? 11. Januar 2012

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 21:30

Sind die heutigen Schulsysteme und deren Erziehungsziele eine Gefahr für unsere Kinder?

(more…)

 

Hochschule fordert Einreise-Verbot für Rushdie

Filed under: Islamischer Terror — Knecht Christi @ 20:27

Weil sein Besuch “Salz in die Wunden der Muslime” wäre, verlangt eine islamische Hochschule in Indien, Salman Rushdie die geplante Einreise zu verweigern.

 

Ein geplanter Besuch des Schriftstellers Salman Rushdie sorgt für Ärger in Indien. Die einflussreiche islamische Hochschule Darul-Uloom-Deoband forderte die Regierung in Neu Delhi am Dienstag dazu auf, dem indischstämmigen Briten und Verfasser des Romans „Die satanischen Verse“ die Einreise zu verweigern. Kleinere politische Parteien unterstützten die Forderung. Der Vizekanzler der Darul-Uloom-Deoband, Maulana Abul Qasim Nomani, sagte, mit dem Besuch würde „Salz in die Wunden der Muslime“ gerieben. Viele Muslime lehnen Rushdies Roman als blasphemisch ab. Seit der Veröffentlichung seines Romans “Die satanischen Verse” (1988) gilt der indischstämmige Schriftsteller Salman Rushdie (Jg. 1947) Islamisten als Unperson. (more…)

 

Kirchenkonferenz zur Dämonisierung in Bethlehem

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 19:56

Die Kairos-Palästina-Vebrecher machen eine Kirchenkonferenz zur Dämonisierung in Bethlehem

 

Als zusätzliche Bemerkung eines unserer ehrenwerten Leser aus der Schweiz: Am Samstag war ich an einer Veranstaltung in einer Kirche. Sie fand unter der Serie „Musik und Wort“ statt. Zuerst spielte eine bekannte von mir, auf der Orgel, sehr schöne Bachmusik. Als Wortteil wurde beschrieben – und verherrlicht, wie ein Mohammedaner betet !!!! Dann wieder christliche Bachmusik. SOWEIT SIND WIR HEUTE!??!

 

Theologen, die einer Art der Dämonologie neues Leben einhauchen,

die alle Israelis kriminalisiert, werden sich im März in Bethlehem treffen.

  (more…)

 

Die systematische Vernichtung der iranischen Nation

Filed under: Reportagen — Knecht Christi @ 19:22

Einer der Gründe, weshalb 1979 dieIslamische Revolutionerfolgreich war, war der, dass das Regime von Šâh Mohammed Rezâ Pahlavi für die amerikanischen und britischen Ölkonzerne auf Grund der von ihm initiierten Ölkrise 1973 nicht mehr haltbar erschien.

 Es gibt Indizien für eine Beteiligung der USA und Großbritanniens

am Sturz des Šâhs. (more…)

 

Dawa-Center in Hamburg-Harburg wirbt für “Nicht-christliche” Interessenten

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 19:02

Schamata - Krummholzberg 8 - Hamburg-Harburg - Moslems - Muslime - Dawa - Scharia - Burka - Niqab - Koran - Islam - Multikulti - Toleranz

Oftmals beklagen sich “Migranten”, dass sie bei der Suche nach einem Job oder einer Wohnung benachteiligt und sogar diskriminiert werden. Dies hat zur Folge, dass sich gleich eine ganze Armada von Betroffenheitsminister_Innen und Gleichstellungsbeauftragten sowie die Antidiskriminierungsstelle des Bundes einschaltet und mahnend den Zeigefinger erhebt, denn schließlich gilt hier in Deutschland Artikel 3 GG, wonach niemand wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden darf. Doch das scheint die neue Mieterin des ehemaligen Restaurants “Schamata” im Krummholzberg 8 in Harburg nicht zu interessieren, denn für sie gilt nicht das Grundgesetz, sondern die Scharia! (more…)

 

Für die Befürworter des interrelegiösen Dialog

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 17:11

 

(more…)

 

Die verschwiegenen Völkermorde der Araber und Türken

Filed under: Pater Zakaria & co. — Knecht Christi @ 11:16
 

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 307 Followern an